Besuchen Sie unseren Sponsor: Ranketing GmbH

Buch „Mein Papa heißt Liebling“ beim Kindermund Verlag anschauen Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zu Download und Info Kindermund-App LInk auf die Seite "Zehn Jahre Kindermund.de" Link auf die Seite www.kindermund-verlag.de

Kinder & Glauben


Autor/in: A. B.   02. November 2022Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (70)
Als wir mit den Kindergartenkindern über den Advent sprechen, ruft Lukas: »Mir hom a an Fendt dahoam!« (Er meint die Traktorenmarke)


Autor/in: E. Wiegers    21. Juni 2022Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (250)
In einem katholischen Gebet heißt eine Zeile: »Herr, ich bin nicht würdig, dass du eingehst unter mein Dach.« Meine Kleine fürchtet jetzt entsetzt, dass er unter unserem Dach eingehen (= verenden) könnte. Bei den Temperaturen frage ich mich das gerade auch ...


Autor/in: B. H.   26. Mai 2022Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (236)
Laura (6) stellt fest, dass sie am Donnerstag wegen des Feiertags keine Schule hat. Sie möchte wissen, was das für ein Feiertag ist. Als ich »Christi Himmelfahrt« sage, fragt sie begeistert: »Oh toll! Fahren wir da auch mit?«


Autor/in: H. Dehringer   13. März 2022Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (268)
Unsere Tochter (8) hat zum ersten Mal einen katholischen Gottesdienst besucht. Hinterher erzählt sie ihren Geschwistern davon: »Und dann hat der Pfarrer jedem so eine heilige Hos...tesse gegeben.«


Autor/in: S. D.    24. Dezember 2021Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (370)
Der Weihnachtsmann ist da. Natürlich ist der bartlose Onkel – wie es sich gehört – mit einem langen, weißen (Kunst-) Bart ausgestattet. Hannah (5) sagt hinterher ganz kritisch: »Also, ich habe mir den Weihnachtsmann genauer angeschaut. Er hatte unter dem Bart gar kein echtes Fell!«


Autor/in: b. bo   08. Dezember 2020Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (601)
Joel (7) überlegt laut: »Woher bekommt der Weihnachtsmann eigentlich die ganzen Geschenke? Klaut er die? Oder hat er eine Kreditkarte?«


Autor/in: R. T.   29. Oktober 2020Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (691)
Wir gehen mit den Kita-Kindern in eine recht moderne katholische Kirche. Noah und Leni flüstern miteinander und zeigen auf den Beichtstuhl. Ich frage nach und Leni sagt bewundernd: »Die haben ja sogar ein Kasperletheater!«


Autor/in: R. Thoma   03. September 2020Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (666)
Theos Uroma ist gestorben und wir erklären ihm, wie eine Beerdigung verläuft. Er fasst zusammen: »Wenn man tot ist, wird man mit Blumen in einen Garten für Gestorbene gepflanzt.«


Autor/in: C. Neumann   31. Juli 2020Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (705)
Theo (5) sieht im TV eine Muslima mit Kopftuch. Er fragt: »Warum hat die Frau ein Handtuch um den Kopf? Hat die ihre Haare verloren?«


Autor/in: T. L.   27. Juni 2020Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (722)
Die Jungs (6 und 9) fragen mich, was überhaupt Religion ist. Ich versuche es mit: »... man glaubt an Gott, Jesus oder an andere Götter ...« Der Kleine überlegt kurz und meint: »Ich glaube an Thor!« Der Große daraufhin: »Oder an Zeus!?«


vor >>
Link zu Download und Info Kindermund-App