Besuchen Sie unseren Sponsor: ranketing GmbH

Stellen Sie Ihren eigenen Spruch auf Kindermund.de Aktionslink zur Seite vom Kindermund Verlag Link zur Seite Buch ICH-PASS für Kinder Fröhlicher Stein mit Gesicht, Link zum Ich-Pass für Kinder Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zu Download und Info Kindermund-App LInk auf die Seite "Zehn Jahre Kindermund.de" Link auf die Seite www.kindermund-verlag.de

Top Ten - Platz 1 bis 10


Autor/in: J. Repgen   02. Juni 2005Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (10018)
Melina (4) möchte noch nicht ins Bett. Papa sagt: »Ich bin hier der Chef, ab ins Bett!« Darauf Melina: »Und Mama ist die Schäferin.«


Autor/in: J. Repgen   02. Juli 2005Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (9833)
Vor dem zu Bett gehen fordere ich Patrick (4) auf: »Zieh' dir bitte deinen Schlafanzug an!« Kurze Zeit später steht er vor mir und hat seinen Schlafanzug über die Klamotten gezogen. Ich: »Was soll das denn?« Darauf Patrick: »Du hast nicht gesagt, dass ich mich ausziehen soll.«


Autor/in: S. Weizenegger   30. Juni 2003Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (8154)
Früh am Morgen kommt Martin (4) ins Elternschlafzimmer. Papa sagt: »Ja, wer kommt denn da?« Darauf Martin beleidigt: »Wenn mich hier keiner kennt, dann geh ich eben wieder!«
Illustration zum Spruch anschauen




Autor/in: D. Sommer   20. Dezember 2003Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (7121)
Mein Sohn Timo (5) drückt eines Tages die Haut an meinem Ellbogen zusammen und schaut sich nachdenklich die Runzeln an. Dann sagt er mit fester Stimme: »Du bist schon ganz runzlig Papa, du stirbst bald.«


Autor/in: H. Kern   26. April 2003Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (6790)
Ein Junge: »Gell Kuhfrauen haben den Busen unten!«
Illustration zum Spruch anschauen




Autor/in: S. Schmidt   03. Mai 2003Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (6768)
Die ein Jahr ältere Freundin meiner Tochter (5) erzählt ihr, dass sie in einen Nachbarjungen »verknallt« ist. Darauf antwortet meine Tochter: »Der ist ja auch nett. Den würde ich auch gerne verknallen.«


Autor/in: K. Kurs   26. November 2004Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (6588)
David und ich warten beim Bäcker. Vor uns steht eine junge Frau mit leuchtend rot gefärbtem Haar. Voller Bewunderung sieht David zu ihr, zupft an ihrer Kleidung und fragt mit leuchtenden Augen: »Bist du die Mama von Pumuckl?«


Autor/in: H. Kern   26. April 2003Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (6324)
Philmon wird am Mittag nicht abgeholt, daraufhin meint er: »Bestimmt muss die Mama noch meine kleine Schwester einschläfern!«


Autor/in: S. Spang   05. Juli 2003Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (6315)
Peter ist den ersten Tag im Kindergarten. Er spielt schön mit den anderen Kindern. Als er sich allein in eine Ecke verzieht und nur noch von einem Bein auf's andere tritt, sagt die Erzieherin zu ihm: »Komm mal mit, ich zeig dir, wo die Toilette ist.« Antwortet Peter: »Gern, aber zuerst muss ich ganz dringend aufs Klo!«


Autor/in: B. Stuijts   26. April 2003Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (5995)
Wiebke (3) zeigt auf zwei Gegenstände aus Glas: »Mama, ich kann da nicht dran!« Mama: »Was willst du denn damit?« Wiebke: »Ich will damit vorsichtig sein!«


vor >>