Besuchen Sie unseren Sponsor: ranketing GmbH

Buch „Himmlischer Kindermund“ beim Kindermund Verlag anschauen Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zu Download und Info Kindermund-App LInk auf die Seite "Zehn Jahre Kindermund.de" Link auf die Seite www.kindermund-verlag.de

Kinder & Glauben


Autor/in: b. bo   29. Dezember 2016Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (240)
Joel (3) feiert Weihnachten bei seiner Tante Gisela. Das ist vielleicht der Grund, warum sich das klassische Weihnachtslied bei ihm so anhört: »Oh Tantenbaum, oh Tantenbaum ...«


Autor/in: E. Ernesti    23. Dezember 2016Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (277)
Marlen (10) hat einen Tag vor Heiligabend vor Aufregung Bauchschmerzen: »Ich hab eine ganz große Freudenblase im Bauch!«


Autor/in: I. Krempien   22. Dezember 2016Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (273)
Junge (5): »Ich wünsche mir nur große Sachen zu Weihnachten. Dann müssen wir das nicht kaufen.«


Autor/in: R. Kainz   16. Dezember 2016Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (237)
Im Kindergarten wurde die Weihnachtsgeschichte erzählt. Ich frage Eluisa (3) was sie denn heute gemacht hätten. Die Antwort: "Eine Geschichte gehört mit Maria, Jesus und ... Jesuf."


Autor/in: S. Stier    12. Dezember 2016Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (237)
Zwei Wochen vor Heiligabend habe ich schon weihnachtlich dekoriert und die Krippe aufgestellt. Meine Enkelin Kim (3) kommt ganz entrüstet zu mir in die Küche und ruft: »Omi! Wieso hast du das Jesuskind in der Krippe? Das ist doch noch gar nicht geboren!«


Autor/in: S. St.   03. Dezember 2016Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (312)
Unsere Jüngste (2,5) singt gern und ist sehr kommunikativ. Als sie im Auto neben mir sitzt, dreht sie sich plötzlich zu mir um und fragt: »Mama, weißt du ... wieviel Sternlein stehen?«


Autor/in: M. Werner   29. November 2016Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (283)
Meine Tochter (2) findet die Weihnachtsbeleuchtung in den Straßen toll, vor allem die großen Sterne. Sankt Martin ist ja noch nicht so lange her, als sie in der KiTa »Ich geh mit meiner Laterne« gelernt haben. Jetzt singt sie es wieder, voller Begeisterung und aufs Wesentliche zusammengefasst: »Oben Nerne, unten aus!«


Autor/in: B. v. d. T.    25. November 2016Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (284)
»Wir haben im Kindergarten auch einen Gott. Der arbeitet da.«


Autor/in: b. bo   18. November 2016Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (243)
Joel (3) ist vom Martinstag sehr beeindruckt und auch das Lied über Sankt Martin gefällt ihm sehr. Allerdings singt er statt »Sein Ross trug ihn geschwind davon« die Zeile »Sankt Martin steht bei Rossmann rum.«


Autor/in: c. k   22. Oktober 2016Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (289)
In der Gemeinde wird ein Weihnachtsmusical aufgeführt. Rebecca spielt begeistert Rollenspiele. »Der König Herodes ist böse. Er will mein Baby töten.« - »Dann kommt doch zu uns nach Horseland, da seid ihr in Sicherheit.«


<< zurück vor >>
Link zu Download und Info Kindermund-App