Besuchen Sie unseren Sponsor: ranketing GmbH

Buch „Himmlischer Kindermund“ beim Kindermund Verlag anschauen Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zur Seite Buch Best of Kindermund (2) Link auf die Homepage des Kindermund Verlags, zum Buch »Best of Kindermund (2)« Link zu Download und Info Kindermund-App LInk auf die Seite "Zehn Jahre Kindermund.de" Link auf die Seite www.kindermund-verlag.de

Familienleben


Autor/in: K. K.   03. August 2017Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (82)
Finn-Luca (4) sagt zu Mama: »Mama, du bist ein normaler Mensch. Der Papa ist ein Hottentotten.«


Autor/in: J. Lue   23. Juli 2017Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (78)
Theresa (6) fragt mich: »Hast du ein Baby im Bauch?« Kaum kann ich mit ja antworten, fragt sie gleich hinterher: »Bist du denn schon verheiratet?« Auf mein Nein reagiert sie geschockt mit den Worten: »Aber das Kind braucht doch einen Vater!«


Autor/in: A. Niesel   22. Juli 2017Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (90)
»Wenn ich groß bin,« erzählt Tim (5) beim Frühstück im Waldkindergarten sehr überzeugend, »dann heirate ich einen Jungen! Dann kann ich keine Kinder kriegen!«


Autor/in: b. bo   17. Juli 2017Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (93)
Joel (3) spielt mit seiner neuen Freundin Camilla (3) und möchte wissen: »Du, wo wohnt denn dein Opa?«
Camilla erwidert: »Na, bei meiner Oma!«


Autor/in: D. Rohowsky   14. Juli 2017Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (111)
Wir überlegen, wie unser neues Baby heißen soll. Als ich den Namen Lea vorschlage, meint mein Sohn nur: »Lea? So wie: Der Mülleimer ist lea?«


Autor/in: H. B.   13. Juli 2017Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (108)
Henri (5) in einer Kinderyoga-Stunde: »Ich sag euch mal was: Die Omi ist nicht hyperaktiv, die braucht keinen Hypologen!«


Autor/in: . Kindergarten Endingen   11. Juli 2017Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (84)
Im Kindergarten. Robert (5) wundert sich, dass Sarahs Mutter arbeiten geht: »Wie, Frauen gehen arbeiten?« Die Erzieherin fragt: »Deine Mama arbeitet doch bestimmt auch was?« Darauf Robert: »Also meine Mama arbeitet weiter nichts, außer auf uns aufzupassen.«


Autor/in: J. Inozemtsev   06. Juli 2017Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (99)
Sophia (2,5) ordnet ihre Familie ein: »Papa ist ein Mann, Mama ist eine Frau, Maks ist ein Junge, Mascha ist ein Mädchen.« Ich frage sie: »Und was bist du?« Die Antwort kommt prompt: »Mamas Tochter.«


Autor/in: c. k   13. Juni 2017Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (117)
Rebecca erklärt die Familienplanung: »Manche Leute wollen einen Jungen, aber dann bekommen sie aus Versehen ein Mädchen.«


Autor/in: R. Rudolph   12. Juni 2017Diesen Spruch versenden
Bewertungspunkte (120)
Als Hannah bei den Großeltern übernachtet, saugt Opa am Morgen das Wohnzimmer.
Hannah: »Weißt du, Opa, meine Mama macht auch immer sauber und der Papa … putzt.« Dann erklärt sie: »Das, was Mama nicht saubermachen kann, muss der Papa putzen: Spinnweben, die Ecken, das Bad – und die Küche aufräumen!«
»Und was macht die Mama?« fragt Opa. »Na, die sagt, was Papa noch putzen muss. So ist das!«


<< zurück vor >>
Link zu Download und Info Kindermund-App